Qualität

Seit 2003 ist STEVILA nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Jährliche externe und interne Audits dokumentieren den kontinuierlichen Verbesserungsprozess und motivieren die Mitarbeiter sich niemals mit dem Erreichten zufrieden zu geben.

Alle Mitarbeiter arbeiten verantwortungsvoll für die Qualität des Endproduktes und des Prozesses, um Produkte herzustellen, die den Kundenbedürfnissen und Erwartungen voll entsprechen. Neben der Einführung moderner Technologien zur Qualitätssteuerung wird auch das Personal kontinuierlich intern und extern weitergebildet.

Zur Prüfung und Dokumentation der qualitätsrelevanten Merkmale kommen ausschließlich moderne Messmaschinen und Handmessgeräte westlicher Produktion zum Einsatz. Alle Messgeräte unterliegen einer strikten Messmittelverwaltung mit genau festgelegten Prüfintervallen.

Die Produktqualität ist eines der wichtigsten Key Performance Indikatoren (KPI's) von STEVILA.

Ziel für 2016: < 2250 ppm, Ergebnis: 1531 ppm
Ziel für 2017: < 2000 ppm